Skip to content

sterlighclinindeipeacancematisiged.co

for that interfere But this theme..

Classic Rock

8 thoughts on “ Nazis- Es Ist Schon Wieder So Weit - Kermat Attack - Es Ist Schon Wieder So Weit (Cassette, Album)

  1. In Deutschland leben viele Menschen, mit den verschiedensten Herkünften und Geschichten. In einer modernen Welt, wie unserer, muss man eine hohe Toleranz gegenüber anderen Menschen entwickeln, denn jedem ist es erlaubt in diesem Land zu leben. Und zwar so, wie jeder es möchte. Menschen, die diese Toleranzfähigkeit nicht besitzen und andere für ihr anders sein verurteilen, werden oft als.
  2. Die Neo-Nazis, Heute noch wird von den grossartigen Leistungen der Wehrmacht etc. nicht nur geschrieben, nein es wird tatsaechlich noch davon geschwaermt. Haette man beizeiten so konsequent gehandelt, wie man z.B. die kommunistische Partei verboten hat, dann waere dieses Problem vom Tisch.
  3. Wir Deutschen werden als Nazis beschimpft, seit ich denken kann - das ist schon ein halbes Jahrhundert! Es ist kaum zu erwarten, dass sich die Witze über den italienischen Kapitän ebenso lange.
  4. So falsch und fatal der Umkehrschluss wäre, dass alle besorgten Bürgerinnen und Bürger Nazis sind, so wichtig scheint es, ihre Sorgen ernst zu nehmen. Denn die sind der fruchtbare Boden, das Biotop – das wissen wir aus der Geschichte der 20er und 30er Jahre – ohne den die Nazis nie zu einer Massenbewegung gewachsen wären.
  5. Es ist kalt an diesem Morgen in Polen, ein Herbsttag, an dem der Nebel noch in den Straßen Krakaus liegt. Tayyib Demiroglu hat sich einen Schal umgebunden, damit er nicht so friert. Aber selbst wenn es wärmer wäre: Der Jährige aus Braunschweig, ein junger Mann mit dunklen Haaren, würde sich kaum wohlfühlen. Er steigt in einen Kleinbus.
  6. Ich versuche es ausführlicher zu formulieren. Wenn man mit 17/18 der NPD angehört und immer, wenn man offen über politische Ansichten redet, als solcher beschimpft wird oder generellen Angriffen ausgesetzt ist, wie macht man den Leuten klar, dass man kein Nazi ist und es einen Unterschied zwischen Nazis und Nationalisten gibt.
  7. Das deutsche Kapital hatte ja schon eine Partei, die sie (fälschlicherweise) Deutsch Nationale “Volks”partei DNVP, nannte, aber die Arbeiter wussten dass es trotzdem eine Kapitalistenpartei war. Z.B. mit dem KRUPP-Direktor Alfred Hugenberg, der später auch Minister in Hitlers erster Regierung war.
  8. „Es heißt dann oft: 'Das wird man doch noch sagen dürfen!'“, sagt Keupp. Er hält es deshalb ebenfalls für notwendig, „solchen Menschen zu vermitteln, dass sie dabei sind, die demokratische und menschenrechtliche Verfassung unseres Landes zu verlassen.“ Die pauschale Betitelung als Nazi könne das aber nicht leisten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *